​„Draussen-Staubsauger Training – extrem wichtig und nützlich zugleich“ 

​30.11.2019 um 13.00 Uhr
- Einstieg jederzeit möglich -

Giftköder – täglich liest man Warnungen, von immer neuen Fundorten und leider auch von Todesfällen.

Ich finde es wichtig, dass Sie und Ihr Hund die Möglichkeit haben, ein Anti-Giftköder Training zu absolvieren, damit Sie wissen, wie sie sich im Ernstfall verhalten. Besonders wichtig ist es, dass Sie wissen, wie Sie im Vorfeld mit Ihrem Hund trainieren, um ihn vor Giftködern zu schützen. Es geht in diesem ​Kurs nicht um straffen Gehorsam oder Verbote, sondern um LERNEN FÜR DIE SICHERHEIT. 

Und zwar für Ihren Hund und Sie selbst:

  • Sicherheit steht im Vordergrund. Bitte beachten Sie, dass es auch nach Besuch unseres Kurses KEINE 100%ige Sicherheit gibt, dass ihr Hund nichts aufnimmt. Bitte achten Sie auch nach Besuch des Trainings besonders auf Ihren Hund und informieren Sie sich, wo Giftköder ausliegen.
  • Sie bekommen Trainingstipps und Hausaufgaben, damit Sie lernen, wie Sie Ihrem Hund durch gezieltes Training beibringen können, dass er verschiedene Leckereien ignoriert oder bei Ihnen nachfragt, ob er es fressen darf. Sie bekommen einen aufmerksameren Hund im Alltag.
  • Sie lernen, wie Sie Ihrem Hund beibringen, dass er nichts von Fremden nimmt, denn leider sind auch in diesem Bereich Menschen unterwegs, die den Hunden mit einem netten “Darf er ein Leckerchen?” ein vergiftetes Leckerchen geben.
  • Sie werden begeistert sein, wir Ihr Hund nach und nach immer aufmerksamer wird und beginnt Leckereien zu ignorieren.

Diese Gruppe ist für Sie geeignet, wenn Sie:

  • mehr Sicherheit im Alltag möchten​.
  • ​​erleben möchten, wie Ihr Hund Ihnen mehr Aufmerksamkeit schenkt.
  • ​​möchten, dass Ihr Hund bei Ihnen nachfragt, bevor er etwas frisst.
  • lernen möchten, wie Sie sich aufeinander zu verlassen.
  •  ​möchten, dass Ihr Hund Fressbares im Alltag ignoriert.
  • mit Ihrem Hund noch stärker zusammen wachsen möchten.

Kursinhalte sind unter anderem

  • gezielter Aufbau von​ sehr wichtigen Signalen ( etwas Ausspucken)
  • gezieltes Anzeigen von Fressbarem
  • ​Ignorieren von Fressbarem auf dem Boden

Gehorsam, Zusammenwachsen und mehr Freiheit – Sie werden überrascht sein, wie gut das zusammenpasst. Probieren Sie es aus! Ich freue mich auf Sie! 

Termin

​Termin​: 30.11.2019 von 13.00 - 15.00 Uhr

​Investition: Einzelne Einheit: 20€, 10er Karte: 185€, 20er Karte: 360€

Treffpunkt: ​Am Uhlenkrug, 45134 Essen
Bitte mitbringen: tolle Leckerchen (Fleischwurst, Leberwust etc.), Leine (keine Flexi-Leine) und wenn vorhanden Clicker 

Bitte melden Sie sich kurz vorher an.

Trainerin: ​Natalie