Geruchs-Memory

Hast du Lust mit deinem Hund ein Memory zu spielen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für euch Beide!

Du lässt deinen Hund dabei an einem „Musterduft“ schnüffeln und Dein Hund sucht dann genau diesen Duft aus einer Auswahl von Düften heraus.

Hunde besitzen die Fähigkeit einen bestimmtenund ganz spezifischen Geruch in einer Umgebung mit vielen weiteren Gerüchen ausfindig zu machen.

Ihr kennt bestimmt das Herausfiltern eines Geruches aus besonderen Einsatzgebieten unserer Hunde, wie z.B.: Drogenspürhunde, Schimmelspürhunde, Leichenspürhunde uvm.

Unterstützung erfährt die Nase vom Riechhirn des Hundes, in welchem die eintreffenden Daten verarbeitet und ausgewertet werden. Das Riechhirn ist im Vergleich zum Menschen riesig: es umfasst 10 % des gesamten Hundehirns. Das des Menschen lediglich 1 %.

Duftstoffe sind die wichtigste Informationsquelle für Hunde. Mit bis zu 300 Millionen Riechzellen besitzen Hunde bis zu 60 mal mehr Rezeptoren als der Mensch mit etwa 5 Mio. Riechzellen.

Dies machen wir uns beim Geruchsmemory zu Nutzen, denn unser Hund lernt hier den Geruch zu finden, dem wir ihm vorweg zeigen.

Was erwartet Dich in diesem Kurs?

  • Dein Hund lernt verschiedene Gerüche voneinander zu unterscheiden und anzuzeigen
  • 5 Videos zeigen dir den genauen Übungsaufbau
  • Besonders bei schlechtem Wetter kannst du Geruchsmemory ganz leicht drinnen spielen

Der Kurs besteht aus 5 Videos (insgesamt ca. 40 Min) die alle wichtigen Informationen rund um Training und Nutzung im Alltag enthalten.

 

Preis*

55,00 €

Trainer

Natalie